Feuerwehr Förderverein Dippoldiswalde e.V.

Helfer brauchen Hilfe

Gründung des Vereins

An einem historischem Datum, dem 18.03.2014, dem 149. Gründungstag der Freiwilligen Feuerwehr Dippoldiswalde, wurde im Gerätehaus der Ortsfeuerwehr Seifersdorf von 21 Anwesenden der Feuerwehrförderverein "Hilfe für Helfer" der Gesamtfeuerwehr Dippoldiswalde gegründet.

Hauptzweck des Vereins ist es, finanzielle Mittel zur Stärkung der Feuerwehren abseits der von der Stadtverwaltung wahrzunehmenden Pflichtaufgaben zu beschaffen.
So stehen u.a. Themen wie Förderung der Jugendarbeit, der Kameradschaftspflege, der Öffentlichkeitsarbeit und der Nachwuchswerbung auf dem Programm.

Der Vorstand

Der Vorstand bis zum 24.11.2015

v.l.n.r.: Kam. Karsten Kreher (Kassenwart), Irena Hoffmann (Schriftführerin), KSA Stadtwehrleiter Michael Ebert, Rudi Gelfert (Beisitzer), Kam. Marc Bodis (jetzt Vorsitzender), Kam. Uwe Ott (zum 24.11.2015 augeschieden), für Ihn kam Uwe Göhler (stellv. Vorsitzender), nicht im Bild KSA stellv. Stadtwehrleiter Thomas Quinger

Ziel und Zweck

Satzung

Spendenkonto

JEDE SPENDE HILFT

Spendenkonto des Feuerwehrförderverein Dippoldiswalde e.V.

IBAN: DE44 8509 0000 3593 6310 00

BIC: GENODEF1DRS

 

Im Verwendungszweck haben Sie die Möglichkeit die jeweilige Ortsfeuerwehr, bzw. allgemein dem Verein oder die Jugendfeuerwehr anzugeben. 

Benötigen Sie eine Spendenquittung so benötigen wir Ihre persönlichen Daten, welche Sie entweder im Verwendungszweck angeben oder uns per E-Mail feuerwehrfoerderverein(at)dippoldiswalde.de zusenden.

Akzeptieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr